Herbst ist Kürbissuppen~Zeit // Autumn is pumpkin soup time

Nach meinem trubeligen Sonntag weiß ich wieder sicher, dass ich ein Glückskind bin. Es war richtig, dass ich den Zug für den Heimweg nutzte (entgegen Anraten des Pannendienstes), denn erst später wurde klar, was sonst noch kaputt ging…jetzt bin ich froh, dass ich immer mein Herz höre.
Manchmal möchte ich ‘roh’ bleiben, möchte aber auch eine Suppe wie fiese zum Beispiel. Ich brauche dann etwas, das wärmt und gesund ist.
Hierfür nutzte ich nur Kürbis, etwas Wasser, rohen Tamari, Ingwer, Kurkuma, und 1/2Eßl. Mandelmus. Mit Wakame bestreut hat es einen Touch von Asien.
Dazu etwas Rettich als Salat und der Tag gehörte wieder mir.

After my trouble sunday I know I’m really a lucky one. It has been good to go by train because nobody saw what’s happend inside my car… now I know and I feel great to hear my everytime!
Sometimes I want to stay raw but I feel I wanna eat a soup like here f.e.
I need something warm and healthy.
I only used pumpkin, a bit of water, raw tamari, ginger, curcuma and 1/2 tbsp almondbutter. With wakame on top it is more asia styled.
I also got some raddish salad and the day has been my day again.

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Du hast Fragen, dann hinterlasse mir gerne eine Nachricht:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein!